Wegeventile NG6/10 mit Schaltstellungsüberwachung von EATON, hier vorgestellt in den Baugrössen NG6/NG10

Für die Anwendung der Europäischen Normen/Sicherheitsregeln EN 693 im Maschinenbau betreffend Sicherheitsmassnahmen für den Bediener und andere exponierte Personen, sind hydraulische Wegeventile mit Schaltstellungs-Überwachung gefordert, welche in einer sicheren elektrischen Steuerung nach
den genannten Sicherheitsregeln eingeschleift sind.

Entsprechende Wegeventile sind von EATON / BT-HYDRAULIK AG erhältlich,
hier vorgestellt in den Baugrössen NG6 / NG10.

Technische Merkmale:

– induktiver Stellungsschalter
– M12 Industrie-Standard-Anschluss
– 4-Pin-Stecker (20-32VDC, 0V, NO, NC)
– CE-Zeichnung EMC 2004/108/EC
– vereinfachte Konstruktion im Standard-Ventilgehäuse
– wenige notwendige Bauteile

Neues Design

 

 

 

 

 

 

Baureihe DG4V3/5-*-S7

DG4V3

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.