Die Schweizer Wasserkraft rüstet auf mit modernen Turbinenregler-Steuerungen!

Radialkolbenpumpe RKP-D mit digitaler Regelung für hochpräzise Druck/Volumenstromsteuerungen. Vorsteuerventil mit digitaler Elektronik für präzise Druck/Förderstromregelung und hoher Dynamik!

Wasserkraft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Innovation:
Hervorragendes Druckregelsystem dank digitaler Elektronik…!
Betriebsdrücke von  20 – 300bar können mit einer Präzision von +/-1bar geregelt werden.
Kompatibel mit verschiedenen SPS-Strukturen dank analoger oder digitaler Ansteuerung (CANopen)

Hohe Betriebssicherheit:
Druckregelparameter können im laufenden Betrieb angepasst und optimiert werden.
Minimierte Stillstandzeiten dank einfacher und schneller Fehlerdiagnose via Bedienerschnittstelle (HMI) oder Laptop während des Betriebs – mit vollständigem Zugriff auf alle internen Parameter der Radialkolbenpumpe
Pumpenwechsel Plug & Play ! Einfach und schnell installiert, aufgrund der integrierten digitalen Elektronik und der Zubehör Software!

Hydraulikschema:

Hydraulikschema

 

Anwendungsbeschrieb:
Die Anforderungen an die in unserer Anwendung abgebildeten Pumpe ist die konstante Druckhaltung von +/- 1 bar bei einem Betriebsdruck, von 21 bar über den ganzen Produktionsprozess. Für die Aufrechterhaltung des Steuerdrucks, ist am Pumpenabgang ein Vorspannblock mit 14 bar Staudruck montiert. Zur Spülung des Pumpengehäuses, ist am Durchtrieb der Radialkolbenpumpe, eine Zahnradpumpe angebaut, welche den Austausch des erwärmten Leck Öls garantiert.

Turbinenreglersteuerungen

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.